Spun
ergonomischer Sessel

Spun Drehsessel bzw. Kreissessel in der Form eines Kreisels von Magis. Rot, Violett, Grau und Weiß. Italienisches Produkt.

476,00 €

* Required Fields


Ab 469,81 €

Beschreibung

Spun ist ein rotierender Gartensessel in der Form eines Kreisels, von Thomas Heatherwick entworfen und von Magis hergestellt. Die originelle Struktur besteht aus einem einzigen um 360° gedrehten Profil aus Polyethylen durch Rotationsverfahren hergestellt und dank dem Ausgleich der zentripetalen und zentrifugalen Kraft entworfen: der Sitz ist  konkav und die Basis hat ein Durchmesser höher als das Durchmesser von dem Sitz selbst.
Die ausgezeichnete Beständigkeit und die hohen Dämmeigenschaften von dem Polyethylen machen diesen Sessel auch für den Außenbereich geeignet.

Spun wurde mit Compasso d'Oro Preis 2014 ausgezeichnet.

Eigenschaften
rotierender Stuhl in der Form eines Kreisels
original, bequem und informell
Polyethylen eignet sich auch für Außenbereiche
6 Farben erhältlich

Maße
- cm Ø 91 H.65
Höhe in einer Schrägposition: 44/78 cm

Materialien und Ausführungen
- deckendes Polyethylen
- durchsichtiges Polycarbonat

Meinung des Innenarchitekten

L'Opinione dell'Arredatore
Spun, l'originale seduta proposta da Magis e firmata dal designer inglese Thomas Heatherwick, si distingue per la sua forma a trottola. Per assicurare la corretta stabilità di seduta sfrutta il sapiente bilanciamento di forza centripeta e centrifuga, giocando con i diversi diametri della base e della cavità centrale dell'elemento.
Comoda e funzionale, Spun ha invaso Expo Milano 2015 fermandosi ai piedi dell'affascinante Albero della Vita, installazione che svetta al centro del suggestivo Lake Arena.

Zusatzinformationen

Produktionsbereich
Italien
Anzahl der Packstücke
1
Gewicht
15 Kg
Kubikmeter
0,55 m³
Andere Produkte aus derselben Kollektion
Sehen Sie alle Produkte aus derselben Kollektion an (Magis)

Hersteller

Die Geschichte von Magis besteht aus erfolgreichen und kreativen Produkten, die die Geschichte des Designs geändert haben.
Die Firma entstand 1976 und in wenigen Jahren hat sie sich auf dem Markt durch seine Originalität, fortgeschrittene Materialien und innovative Verfahren durchgesetzt.
1984 ist das Jahr der Step Leiter. Am Anfang wurde es von Kritikern und Vertrieb verächtlich behandelt als nicht würdig eines Möbelhauses, in den folgenden Jahren wurde es in eine Million Stücke hergestellt und wurde bald ein Klassiker, der hochwertige Unternehmen auf der ganzen Welt kopiert haben. 90er Jahren haben berühmte Mitarbeitern Teil genommen, wie der Designer Jasper Morrison, der Schöpfer der legendären Stücke die derzeit in Museen wie MoMA in New York ausgestellt werden. Zu diesen Jahren gehört auch der Lyra Hocker und der legendäre Bombo, erfolgreiche Kreation bei Stefano Giovannoni. Von diesem Moment an, dank des geführten Medienerfolgs und des erfolgreichen Vertriebs, werden die Produkte von Magis in der berühmtesten Museen für zeitgenössische Kunst weltweit ausgestellt: London, Hamburg, New York.
2000 brachte Magis Morrison der Air-Chair auf den Markt: zu jener Zeit hat sich oft die Magis-Philosophie an dem Material Kunststoff oder dem Thema Recycling orientiert, in dem die Technik der Einspritz- und Rotationsformen verwendet wurde. 2004 enstand die Me Too Kollektion, die zu Kinder zwischen 2 bis 6 Jahre gewidmet ist. Die Produkte von Magis bekommen ständig viele internationale Auszeichnungen, wie zuletzt im Jahr 2011 wann der Steelwood Chair - ein Projekt der Brüder Bouroullec - den Preis Compasso d'Oro gewann.

Magis

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein