First Table
feststehender Tisch

First Table runder Tisch von Magis entweder weiß oder schwarz. Auch rechteckig oder quadratisch.

557,00 €

* Required Fields


Ab 549,76 €

Beschreibung

First Table runder Tisch von Magis wurde von Stefano Giovannoni entworfen und er kann mit First Chair kombiniert werden. Er ist auch quadratisch oder rechteckig erhältlich. Im ründen Modell ist er in zwei Größen erhältlich. Das Gestell besteht aus spritzgegossenem glasfaserverstäktem Polypropylen, entweder in der Farbe Weiß oder Schwarz. Die Tischplatte besteht aus Mdf in zwei Ausführungen, die sich mit der Farbe der Tischbeine zu kombinieren sind. 

Eigenschaften
quadratisch, rechteckig oder in 2 runden Größen
schlichtes und modernes Design
Platte mit abgerundeten Kanten
mit First Chair Stühlen kombinierbar
auch für den Außeneinsatz

Maße
Höhe: 75 cm

Materialien und Ausführungen
Gestell:
- mit Glasfaser verstärktes Polypropylen
Platte:
- lackiertes MDF

Infos für Ihren Voranschlag
Bei allen Modellen verfügt der Tisch über 4 Beine mit Ausnahme von dem cm 80 runden Modell, das über 3 Beine verfügt.

Technische Eigenschaften

Materialien Spezifikationen
Glasfaser: Material, das dem Gestell hinzugefügt wird, um mehr Beständigkeit dem Stuhl zu verleihen.

 

Maße Spezifikationen
Platte Stärke: 2,8 cm

Zusatzinformationen

Produktionsbereich
Italien
Montageanleitungen
Scarica le Istruzioni di Montaggio
Sitznummer
Das Sitzplatzschema zeigt die maximale Sitznummer: die Nummer hängt von der Sitzbreite ab. Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Kundenservice.
Anzahl der Packstücke
2
Gewicht
da 19,6 a 37,3 Kg
Kubikmeter
da 0,14 a 0,19 m³
Andere Produkte aus derselben Kollektion
Sehen Sie alle Produkte aus derselben Kollektion an (Magis)

Designer

Stefano GiovannoniStefano Giovannoni
Stefano Giovannoni (La Spezia, 1954) hat 1978 an der Universität in Florenz Architektur sein Studium abgeschlossen. Er hat sich später an die Lehre und die Forschung an dieser Universität und an Domus Academy in Mailand gewidmet.
Er lebt und arbeitet derzeit in dieser letzten Stadt. Stefano Giovannoni ist Industriedesigner, Innenarchitekt und er hat sich in die Plastikverarbeitung spezialisiert.
Stefano Giovannoni arbeitet z.B. für Magis, Flos und viele andere Firmen. Giovannoni nahm an mehreren nationalen und internationalen Wettbewerben teil und einige seiner Schöpfungen sind in der ständigen Archiven des Zentrum George Pompidou und des MOMAs in New York gehalten.

Hersteller

Die Geschichte von Magis besteht aus erfolgreichen und kreativen Produkten, die die Geschichte des Designs geändert haben.
Die Firma entstand 1976 und in wenigen Jahren hat sie sich auf dem Markt durch seine Originalität, fortgeschrittene Materialien und innovative Verfahren durchgesetzt.
1984 ist das Jahr der Step Leiter. Am Anfang wurde es von Kritikern und Vertrieb verächtlich behandelt als nicht würdig eines Möbelhauses, in den folgenden Jahren wurde es in eine Million Stücke hergestellt und wurde bald ein Klassiker, der hochwertige Unternehmen auf der ganzen Welt kopiert haben. 90er Jahren haben berühmte Mitarbeitern Teil genommen, wie der Designer Jasper Morrison, der Schöpfer der legendären Stücke die derzeit in Museen wie MoMA in New York ausgestellt werden. Zu diesen Jahren gehört auch der Lyra Hocker und der legendäre Bombo, erfolgreiche Kreation bei Stefano Giovannoni. Von diesem Moment an, dank des geführten Medienerfolgs und des erfolgreichen Vertriebs, werden die Produkte von Magis in der berühmtesten Museen für zeitgenössische Kunst weltweit ausgestellt: London, Hamburg, New York.
2000 brachte Magis Morrison der Air-Chair auf den Markt: zu jener Zeit hat sich oft die Magis-Philosophie an dem Material Kunststoff oder dem Thema Recycling orientiert, in dem die Technik der Einspritz- und Rotationsformen verwendet wurde. 2004 enstand die Me Too Kollektion, die zu Kinder zwischen 2 bis 6 Jahre gewidmet ist. Die Produkte von Magis bekommen ständig viele internationale Auszeichnungen, wie zuletzt im Jahr 2011 wann der Steelwood Chair - ein Projekt der Brüder Bouroullec - den Preis Compasso d'Oro gewann.

Magis

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein