Teatro
Chefschreibtisch

Teatro Schreibtisch von Magis mit massivem höhenverstellbarem Bock. Platte aus Glas oder aus Laminat.

1.399,00 €

* Required Fields


Rabattierter Preis: 1.380,81 €

Beschreibung

Diese Seite wurde automatisch von dem System übersetzt. Brauchen Sie eine Übersetzung? Kontaktieren Sie uns!

Theater von Magis ist ein Schreibtisch mit einem Bock aus Massivholz von Marc Berthier in den 80er Jahren entwickelt und überprüft auf dem Salone del Mobile in Mailand im Jahr 2010, ist der Archetyp des Standes höhenverstellbaren Boden, als Zeichnung verwendet und Arbeit von Künstlern und Architekten.
Seine Struktur durch ein Paar von Böcken aus massiver Buche in der Höhe verstellbar ausgebildet ist, ist das Top in klar oder MDF laminiert auf der einen Seite weiß und die andere schwarz mit Naturholz-Regelung möglich.

Eigenschaften
Schreibtisch von Magis von Marc Berthier entworfen
Bock Struktur aus massivem Holz mit einstellbarer Höhe
der Schreibtisch erinnert die Planzeichnung und die Arbeit von Künstlern und Architekten
Modell Laminat: eine Wahl zwischen Schwarz und Weiß

Materialien und Oberflächen
Struktur
- natürliches massives Buchenholz
Platte
- MDF Laminat
- Glas

Meinung des Innenarchitekten

Die Stellungnahme des Innenarchitekten
Der Designer hat die Proportionen der Tabelle für eine perfekte Harmonie strukturellen und funktionellen es uns ermöglicht, den Tisch als Arbeitsfläche nutzen studierte, Sitzen oder Stehen, und als Esstisch.
Es ist sowohl in einer großen Halle geeignet, sowohl im Büro oder im Studio als Schreibtisch oder Arbeitstisch.
Die MDF Laminat von weißer Farbe auf der einen Seite und auf der anderen schwarz gemacht: dies ermöglicht zu wählen, oder ändern Sie die Farbe des Bodens an wird einfach durch Umdrehen der gleichen Plan.


Neugierde

Historisch gesehen, nahm unterwegs Theatern, wie der Commedia dell'Arte, oder der Gesellschaft Molière, in den Straßen von temporären Stufen bestehen aus Holzbohlen, die auf Böcken. Die Struktur und der Name "Theater" der Tabelle wird durch die Struktur der Bühnen des sechzehnten Jahrhunderts inspiriert.

Technische Eigenschaften

Technische Daten und Austattungen
Platte Stärke aus MDF Laminat : 3 cm.
Platte Stärke aus Hartglas: 1,5 cm.
Böcke: cm 75 T.40 H.68 / 95

Spezifikationen Materialien
Glasplatte: durchsichtiges Glas Dicke 1 cm, 5; in einer Holzkiste verpackt.
Platte aus MDF: MDF laminiert 3 cm auf der einen Seite weiß und die andere schwarz mit Naturholz trimmen.
Struktur: solid Buche natur die verschiedenen Elemente werden durch das System von ineinandergreifenden Zapfen und Nuten, die typisch für Handwerker-Produkte Tischlerei montiert.

Zusatzinformationen

Design
Marc Berthier
Produktionsbereich
Italien
Anzahl der Packstücke
2
Gewicht
piano in MDF: 42,5 Kg - piano in cristallo: 96 Kg
Kubikmeter
0,57 m³
Andere Produkte aus derselben Kollektion
Sehen Sie alle Produkte aus derselben Kollektion an (Magis)

Designer

Marc BerthierMarc Berthier

 
Marc Berthier ist Chevalier des Arts et des Lettres und er hat die Médaille de l'Art et de l'Industrie bekommen. Er zählt zu ersten Designers, die mit Magis mitarbeiten haben, wofür er mehrere Gegenstände und Kollektionen entworfen hat.
Er hat Design Plan Studio in Paris gegründet und in dieser Stadt lehrt er im l'Ecole Nationale Supérieure de Création Industrielle, wovon er Directeur d'Unité ist. Seine Tätigkeit hat internationales Flair, die sich vorwiegend auf das industrielles Produktdesign basiert.




Hersteller

Die Geschichte von Magis besteht aus erfolgreichen und kreativen Produkten, die die Geschichte des Designs geändert haben.
Die Firma entstand 1976 und in wenigen Jahren hat sie sich auf dem Markt durch seine Originalität, fortgeschrittene Materialien und innovative Verfahren durchgesetzt.
1984 ist das Jahr der Step Leiter. Am Anfang wurde es von Kritikern und Vertrieb verächtlich behandelt als nicht würdig eines Möbelhauses, in den folgenden Jahren wurde es in eine Million Stücke hergestellt und wurde bald ein Klassiker, der hochwertige Unternehmen auf der ganzen Welt kopiert haben. 90er Jahren haben berühmte Mitarbeitern Teil genommen, wie der Designer Jasper Morrison, der Schöpfer der legendären Stücke die derzeit in Museen wie MoMA in New York ausgestellt werden. Zu diesen Jahren gehört auch der Lyra Hocker und der legendäre Bombo, erfolgreiche Kreation bei Stefano Giovannoni. Von diesem Moment an, dank des geführten Medienerfolgs und des erfolgreichen Vertriebs, werden die Produkte von Magis in der berühmtesten Museen für zeitgenössische Kunst weltweit ausgestellt: London, Hamburg, New York.
2000 brachte Magis Morrison der Air-Chair auf den Markt: zu jener Zeit hat sich oft die Magis-Philosophie an dem Material Kunststoff oder dem Thema Recycling orientiert, in dem die Technik der Einspritz- und Rotationsformen verwendet wurde. 2004 enstand die Me Too Kollektion, die zu Kinder zwischen 2 bis 6 Jahre gewidmet ist. Die Produkte von Magis bekommen ständig viele internationale Auszeichnungen, wie zuletzt im Jahr 2011 wann der Steelwood Chair - ein Projekt der Brüder Bouroullec - den Preis Compasso d'Oro gewann.

Magis