S 33
Metall und Lederstühle

Freischwinger Sessel aus verchromtem Stahlrohr S 33 mit Sitzfläche und Rückenlehne aus Leder. Eine Design-Stück des XX Jahrhunderts.

399,00 €

Rabattierter Preis: 374,66 €

Beschreibung

Der Freischwinger Sessel aus Stahlrohr S 33 ist inspiriert von dem ursprünglichen Entwurf des niederländischen Architekten und Bauhaus-Meisters Mart Stam der ihn 1926 entwarf. und entwickelte. Sitz und Rückenlehne sind aus Leder, wahlweise aus bulgarischem Leder, Vollleder oder Rossfell, und das Gestell des Sessels ist aus aus verchromtem Stahl gefertigt.
Die Version mit Armlehnen, ausser dem Sitz und der Rückenlehne, hat bezogene Armlehnen.
S 33 ist ein Designer Sessel aus italienischer Produktionder von einer auf Metall- und Lederverarbeitung spezialisierten Handwerkerwerkstatt hergestellt wird. Sein unverwechselbares Design hat den Freischwinger S 33 zu einer Ikone des 20. Jahrhunderts gemacht.

Abmessungen
- Ohne Armlehnen: 47 cm H.86 S.62
- Mit Armlehnen: 56 cm B.56 h.80

Sitzhöhe: 45 cm

Struktur-Ausführung
- Stahl verchromt

Kategorie Beschichtung
- Bulgarisches Kernleder
- Full-Grain-Kerneder pieno fiore
- Rossfell

Code des Bezuges
Um im Detail die verfügbaren Bezüge und Farben zu sehen, klicken Sie auf  auf das Symbol "bitte Musterkatalog einsehen und Farbcode eingeben"  und geben Sie den gewünschten Bezug in das entsprechende Textfeld ein.

Marc Stam Mart Stam
Mart Stam (Purmerend, 5. August 1899 - Zürich, 21. Februar 1986) war ein niederländischer Architekt, Stadtplaner und Designer.
In der zweiten Hälfte der 1920er Jahre arbeitete er zusammen mit van der Vlugt an der Gestaltung der Van-Helle-Fabrik, die als Manifestarbeit einer neuen Trendrichtung galt, die jünger und politischer war als die von Gropius und le Corbusier, die von Stam und Hannes Meyer selbst vertreten wurden.
Von 1931 bis 1932 arbeitete er als Stadtplaner in der Sowjetunion und entwarf in Übereinstimmung mit der sozialistischen Doktrin, die er unterstützte, weiterhin funktionelle Möbel.
Ausgehend von einem mit Gasrohren gefertigten Prototyp entwarf er '26 den S 33, einen Stuhl, der unter anderem Van der Rohe und Breuer beeinflusste. Der freischwingende Stuhl revolutionierte das Konzept der Stuhlkonstruktion und stellte eine der wichtigsten Design-Innovationen des 20. Jahrhunderts dar.

Zusatzinformationen

Produktionsbereich
Italien
Gewicht
Senza braccioli: 8,6 kg Con braccioli: 11,5 kg
Kubikmeter
0,37 m³
Andere Produkte aus derselben Kollektion
Sehen Sie alle Produkte aus derselben Kollektion an (cod.pr)

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein